Home

Wilkommen beim BKC Ketzin und Gesundheitsclub Havelland!

Gesundheitsclub-Havelland meets BKC Ketzin e.V.

Nach 42 Jahren ist nun der Gesundheitsclub Havelland aus der bekannten Ketziner Adresse umgezogen zum BKC e.V. in das Rechenzentrum Paretz.

Der BKC Ketzin e.V. bietet das Dach für verschiedene sportliche Möglichkeiten

Abteilung Kegelbillard

  • Kegelbillard spielen im Verein, auch mit Turnierbetrieb

Abteilung Tischtennis

  • Tischtennis für Jugendliche und Erwachsene

Abteilung Bodybuilding

  • für die, die Ihren Körper stählen wollen

Prävention & Rückenschule

  • pflege Deinen Rücken und er wird es Dir danken

Gesundheitskurse

  • allgemeine gesundheits- orientierte Fitness – auch bis ins hohe Alter

Personal Training

  • zur Unterstützung individueller Trainingsziele

Was ist der Gesundheitsclub Havelland, was ist der BKC e.V.?

Der Gesundheitsclub Havelland besteht seit 1982 und besteht im Ketziner BKC in der Form weiter, dass er einen Großteil der Geräte und des Know-Hows einbringt.

Der Ketziner Billardkegel-Verein ist der Träger der Angebote. Der Verein bietet neben Billardkegeln, Tischtennis und diversen Kursen auch den Fitness-Club an.

Unser Leitbild / Wer wir sind:

Wir sind ein Verein mit einer Reihe von Sport und Freizeitangeboten, die nur unter bestimmten Voraussetzungen funktionieren.

Wir legen Wert auf eine vertrauensvolle, freundschaftliche Atmosphäre.

Wir erwarten respektvollen Umgang miteinander, die aktive Unterstützung einer ruhigen Atmosphäre, achtsamen Umgang mit den Geräten, die Einhaltung von Hygiene, Saubekeit und Ordnung in allen Räumen.

Wir möchten, daß sich jeder wie Zuhause fühlt, wir erwarten, dass sich jeder so benimmt, dass sich andere auch wie Zuhause fühlen können.

Auf Basis dieses Leitbildes nehmen wir nur Mitglieder auf, die in dieses Konzept passen und behalten uns vor Mitglieder nach mehrfachen Problemen von unserem Angebot auszuschließen.

Konkret:

  • Straßenschuhe sind im Trainingsbereich untersagt
  • Geräte sind mit einem eigenen Handtuch abzudecken, bei starkem Schweiß stehen desinfektierende Reinigungssprays zur Verfügung, die auch benutzt werden sollen
  • alle freien Gewichte sind nach dem Training wieder abzuräumen und an die richtige Stelle wegzuräumen
  • ruhige Atmosphäre! Das heißt, wenn ihr merkt, dass eine Person lieber allein trainieren möchte, gebt dieser die Möglichkeit. Es sind genug Räume und Geräte da
  • kein „ich will hier ran“ Stress – es sind so viele Geräte da, daß alle Muskelgruppen auf verschiedene Weise trainiert werden können – es besteht keine Notwendigkeit zum Drängeln
  • Musik in Abstimmung – die Räume besitzen einen Verstärker, an den ein Handy mit eigener Musik angeschlossen werden kann, wir erwarten, daß Ihr Euch untereinander abstimmt
  • Sauberkeit! Unsere Putzfee ist sehr fleißig und gibt sich große Mühe, alles sauberst zu halten.
  • Wir erwarten, daß Ihr sie dabei unterstützt, indem Ihr auch für Sauberkeit und Ordnung sorgt
  • Respekt vor der Vielfalt! Wahrscheinlich wird irgendwann der massige Bodybuilder auf die gesundheitsorientiert trainierende Rentnerin stoßen – wir gehen davon aus, daß ihr respektvoll miteinander klar kommt!
  • Ruhe! Es werden keine Gewichte fallengelassen, es wird kein Gorilla-Gehabe rausgelassen
  • Kameraüberwachung! Ein Teil der Räume, die Gänge und Zufahrten sind Kameraüberwacht.

unsere beliebtesten Angebote

Gesundheitsclub Havelland im BKC Ketzin e.V.

  • relaxtes Trainieren auf Clubebene
  • 97 Geräte – für alles etwas vorhanden
  • 810 qm, verteilt auf 10 Räume

Präventions- und Gesundheitskurse

  • gesundheitsorientertes Training in der Gruppe unter Anleitung

Tischtennis

  • entspanntes Tischtennis auf hohem Niveau